Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Unser Service für Sie

Das Team Weiterbildung Brandenburg bietet fachlich und sozial kompetente Informations- und Bildungsberatung im Bereich der beruflichen Weiterbildung für alle Interessierten an, die nach beruflichen Perspektiven suchen oder sich auf dem Arbeitsmarkt neu positionieren oder orientieren wollen oder müssen. Auch Unternehmen mit konkretem Bildungs- oder Informationsbedarf können Unterstützung erhalten.

Unsere Beratung ist vertraulich, anbieterneutral und kostenfrei. Die Beratung orientiert sich an Ihren individuellen Bedürfnissen und Interessen und ist geprägt von Respekt, Anerkennung, Wertschätzung, Vertrauen und Empathie.

Im Beratungsprozess, der von der Beraterin/dem Berater ebenso aktiv gestaltet wird wie vom Ratsuchenden, wird Ihr Bildungsziel umfassend beleuchtet und erarbeitet. Im weiteren Beratungsverlauf erfolgt eine Analyse Ihrer Situation, die Entwicklung einer Zielperspektive, die Suche nach geeigneten Handlungs- und Problemlösungsstrategien sowie die Klärung des weiteren Vorgehens. Dabei können Techniken der Visualisierung oder eine kollegiale Beratung genutzt werden.

Unsere Berater/-innen verfügen aufgrund mehrjähriger Beratungstätigkeit über vielfältige Kompetenzen und Fertigkeiten, welche durch die Teilnahme an Fortbildungen ständig erweitert werden.

Datenschutz ist uns sehr wichtig. Daher werden alle personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer) nur im Rahmen der erteilten Einwilligung und unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich zur Erfüllung der Beratung erfasst und nach dem Beratungsprozess gelöscht. Einzig anonymisierte Daten wie Landkreis, Alter oder Bildungsziel werden zu statistischen Auswertungen gespeichert. Selbstverständlich ist die Angabe dieser Daten freiwillig.

Chatwoche für Frauen - Stellen Sie jetzt Ihre Fragen zur Weiterbildung oder Elternzeit!

Eine Ratsuchende nutzt die Bildungsberatung im WB Live-Chat
Foto: Benjamin Krickau (ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH)

Frauen aufgepasst: Vom 6. bis 10. März 2017 bieten die Teams Weiterbildung Brandenburg und Servicestelle Arbeitswelt und Elternzeit des Bereichs ZAB Arbeit anlässlich der Brandenburgischen Frauenwoche eine Beratungswoche speziell für Frauen an. In der Zeit von 8 bis 16 Uhr beantworten die Beraterinnen und Berater im WB Live-Chat Ihre Fragen rund um die Weiterbildung – vom beruflichen Wiedereinstieg über den Aufstieg bis zur Neuorientierung. Außerdem werden Hinweise zur Organisation und Planung der Elternzeit sowie zur Rückkehr an den Arbeitsplatz gegeben. Dies umfasst auch alle aktuellen Infos zum neuen Partnerschaftsbonus, der einen reibungslosen Wiedereinstieg der Mütter fördert.

 

95

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.