Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Aus-und Weiterbildungsmöglichkeiten in den Brandenburger Branchenkompetenzfeldern

Mit der Neuausrichtung der Wirtschaftspolitik 'Stärken stärken - Wachstum fördern' unterstützt die Brandenburgische Landesregierung gezielt den Ausbau vorhandener Potenziale und die Weiterentwicklung von Branchenkompetenzen im Land. Durch eine sektorale und regionale Neuausrichtung der Brandenburg Förderpolitik soll wirtschaftliches Wachstum und  mehr Beschäftigung entstehen.

Ein wichtiger Bestandteil der Neuausrichtung ist die Entwicklung der Humanressourcen. Ziele sind u. a. die Ermittlung des mittel- und langfristigen Bedarfs an Arbeitskräften und möglichen Engpassfaktoren sowie die Förderung der bedarfsorientierten Aus- und Weiterbildung und Qualifizierung in 17 Branchenkompetenzfeldern. Gleichzeitig wurden 15 sogenannte Regionale Wachstumskerne (RWK) ausgewiesen.

126

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.