Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Fördermöglichkeiten der beruflichen Weiterbildung

Sie suchen nach einer Möglichkeit Ihre Weiterbildung zu finanzieren?

Immer mehr Menschen haben den Wunsch lebenslang zu lernen und sich weiterzubilden. Doch oftmals besteht eine Hürde darin, nicht zu wissen, wie man eine berufliche Weiterbildung finanzieren kann. 

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Förderprogramme des Landes Brandenburg, des Bundes und der Europäischen Union. Die Palette der Förderangebote und -mittel umfasst sowohl monetäre Unterstützungsangebote wie Zuschüsse, Darlehen oder Beteiligungen als auch nicht-monetäre Hilfe, beispielsweise Beratung oder Coaching.

Damit Sie die passende Förderung schnell finden, haben wir die mehr als 40 Programme für unterschiedliche Zielgruppen aufbereitet. Zu jeder Förderung beantworten wir die wichtigsten Fragen: Was und wer wird gefördert? Wie hoch ist die Förderung? Wo erhalte ich weitere Informationen?

Praxishilfe Nr. 23 "Weiterbildung ist bunt"

Titelseite der LASA-Praxishilfe Nr. 23 "Weiterbildung ist bunt"
Praxishilfe Nr. 23 "Weiterbildung ist bunt"

Sie möchten eine Übersicht aller Fördermöglichkeiten in kurzer Form? Hier finden Sie unsere Printpublikation zum Thema.

Die LASA-Praxishilfe Nr. 23 "Weiterbildung ist bunt – Fördermöglichkeiten der beruflichen Weiterbildung" ist in ihrer zweiten Auflage komplett überarbeitet und aktualisiert worden. Sie gibt allen Bildungsinteressierten einen Leitfaden an die Hand, der sie durch den Förderdschungel der beruflichen Weiterbildung führt und sie mit den notwendigen Informationen versorgt. Das große Angebot von Landes-, Bundes- und EU-Förderungen zur beruflichen Weiterbildung ist nach Zielgruppen übersichtlich sortiert.

  • Ankündigung 6. Potsdamer Weiterbildungstag

    Am 8. September 2016 steht der 6. Potsdamer Weiterbildungstag an! Wenden Sie sich bei Fragen an uns unter 0331 70445712 oder weiterbildung(at)zab-brandenburg.de

78

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.