Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Leitfäden zur beruflichen Weiterbildung von Stiftung Warentest

Stiftung Warentest unterstützt Bildungsinteressierte mit Hilfe von themenspezifischen Informationsbroschüren bei der Orientierung in der beruflichen Weiterbildung. Hier finden Sie eine Auswahl aktueller Leitfäden.

Leitfaden: Weiterbildung finanzieren

Leitfaden: Weiterbildung finanzieren

Leitfaden: Weiterbildung finanzieren

"Wer sich heute für seinen Job weiterbildet, hat gute Chancen auf einen Zuschuss. So fördert der Bund beispielsweise über die Bildungsprämie oder das Aufstiegs-BAföG das Lernengagement seiner Bürger. Auch viele Länder unterstützen die Fortbildung von Berufstätigen, meist gibt es bis zu 500 Euro pro Kurs. Der Leitfaden zeigt, wer welche Förderung bekommen kann und was er dafür tun muss."

Zum "Leitfaden: Weiterbildung finanzieren" bei Stiftung Warentest

 

Leitfaden: Kurse finden

Leitfaden: Kurse finden

Leitfaden: Kurse finden

"Eng­lisch oder Excel? Abend­schule oder Fernkurs? Volks­hoch­schule oder kommerzielles Bildungs­institut? Die richtige Weiterbildung zu finden, ist gar nicht so einfach. Das Angebot ist riesig und unüber­sicht­lich. In Deutsch­land sind zurzeit schät­zungs­weise 600 000 Kurse auf dem Markt. Der neue kostenlose Leitfaden „Kurse finden“ der Stiftung Warentest weist den Weg durch die bunte Vielfalt und führt in vier Schritten zur passenden Weiterbildung."

Zum "Leitfaden: Kurse finden" bei Stiftung Warentest.

Leitfaden: Wohin zur Beratung?

Leitfaden: Wohin zur Beratung?

Leitfaden: Wohin zur Beratung?

"Ob beim Jobverlust, vor dem Karriere­sprung oder in der Eltern­zeit – wer sich weiterbilden will, hat viele Fragen. Was bringt eine Umschulung? Wie finde ich einen guten Eng­lisch­kurs? Wo gibt es Geld für teure Lehr­gänge?

Unabhängige Beratungs­stellen bieten Orientierung und helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Der neue Leitfaden „Wohin zur Beratung?“ sagt, wer wo am besten aufgehoben ist, enthält Check­listen zur Vorbereitung und gibt Tipps für die Kurs­suche."

Zum "Leitfaden: Wohin zur Beratung?" bei Stiftung Warentest

Leitfaden: Lernformen

Leitfaden: Lernformen

Cover: Leitfaden "Lernformen"
Leitfaden "Lernformen"

"Wer im Job steht, hat wenig Zeit. Berufs­tätige, die sich weiterbilden wollen, brauchen zeitliche und räumliche Flexibilität, um das Lernen stärker selbst steuern zu können. Fern­unter­richt und E-Learning zum Beispiel sind zwei Lernformen, bei denen das Lernen in weiten Teilen selbst organisiert wird – weit mehr als dies beim Präsen­zuunter­richt, der klassischen Form der Wissens­vermitt­lung, der Fall ist."

Zum Leitfaden: Lernformen bei Stiftung Warentest

Leitfaden: E-Learning

Leitfaden: E-Learning

Leitfaden: E-Learning

"Die Excel-Schulung läuft im virtuellen Klassenzimmer, das Vokabeltraining auf dem Handy - wer elektronisch unterstützt lernen will, hat heute viele Möglichkeiten. Der Leitfaden der Stiftung Warentest gibt einen Überblick über die Bandbreite digitalen Lernens – von Lernapps über elektronische Planspiele bis zum Wissenserwerb in Blogs und Wikis.
Die sechsseitige Broschüre zeigt nicht nur, wie das Lernen damit funktioniert, sondern sagt auch, worauf Nutzer achten sollten."

Zum Leitfaden: E-Learning bei Stiftung Warentest

Leitfaden: Fernunterricht

Leitfaden: Fernunterricht

Leitfaden: Fernunterricht

"Fernunterricht ist für viele Erwachsene die einzige Möglichkeit, sich berufsbegleitend weiterzubilden. Doch nicht jeder ist ein Typ für das Lernen aus der Ferne und nicht immer führt ein Lehrgang zum erhofften Ziel. Dieser Leitfaden informiert darüber, wie Interessierte den richtigen Kurs finden, gibt Tipps für das Überwinden von Lernkrisen und schafft Durchblick im unübersichtlichen Angebot der Abschlüsse."

Zum "Leitfaden: Fernunterricht" bei Stiftung Warentest

 

Leitfaden: Sprachen Lernen

Leitfaden: Sprachen Lernen

Leitfaden: Sprachen Lernen

"Wie können Erwachsene eine Fremdsprache lernen? Der aktualisierte Leitfaden der Stiftung Warentest beschreibt zehn Wege – von der Lernapp fürs Handy bis zur Sprachreise. Außerdem zeigt der Leitfaden, was guter Sprachunterricht bieten sollte, welche Fördergelder es für Sprachenlerner gibt und mit welchen Strategien das Lernen leichter fällt."

Zum "Leitfaden: Sprachen Lernen" bei Stiftung Warentest

 

Leitfaden: Altenpfleger werden

Leitfaden: Altenpfleger werden

Cover des Leitfadens: Altenpfleger werden
Leitfaden: Altenpfleger werden

"Alten­pfleger werden dringend gesucht. Schon heute sind tausende Stellen unbe­setzt. Einer Studie zufolge könnten im Jahr 2030 eine halbe Million Fach­kräfte fehlen. Wegen der großen Nach­frage ist eine Berufs­ausbildung längst nicht mehr nur etwas für Schul­abgänger, sondern auch für ältere Quer­einsteiger. Stimmen die Voraus­setzungen, können sie die dreijäh­rige Ausbildung als Umschulung absol­vieren. Dann über­nehmen die Arbeits­agenturen die Kosten dafür."

Zum "Leitfaden: Altenpfleger werden" bei Stiftung Warentest

126

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.