Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

In eigener Sache: Fördermöglichkeiten für Geflüchtete

Mittwoch, 04. März 2020 | Kategorie: Fördermöglichkeiten, Ausbildung, Inklusion, In eigener Sache

Sie möchten Flüchtlinge über Praktika, Ausbildung oder Beschäftigung in Ihrem Unternehmen integrieren und suchen nach Unterstützungsangeboten? Oder sind Sie selbst geflüchtet und wollen eine Förderung nutzen, um in eine Ausbildung, ein Studium oder einen Job einzusteigen? Dann werfen Sie einen Blick in die neue Rubrik „Fördermöglichkeiten für Geflüchtete“ des Informationsportals Weiterbildung Brandenburg. Dort erfahren Sie, was und wer jeweils gefördert wird, wie hoch die Förderung ist und wo Sie weitere Informationen erhalten. Insgesamt 13 landes- und bundesweite Förderprogramme werden vorgestellt. Ergänzend finden Sie hilfreiche Beratungs- und Informationsangebote zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund in Bildung und Arbeit.

Unser Tipp: Erfolgreich wird Ihre Antragstellung durch eine möglichst frühzeitige Planung und Nutzung der Beratungsangebote. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu den Förderungen sowie rund um die berufliche Weiterbildung insgesamt an die Beraterinnen der WFBB: am Weiterbildungstelefon unter 0331 - 70 44 57-22, persönlich vor Ort in Potsdam, per E-Mail oder im Live-Chat. Hier erhalten Sie individuelle Unterstützung bei der Entwicklung einer Zielperspektive ebenso wie bei der Suche nach dem passenden Bildungsangebot oder einer finanziellen Förderung.

Weitere Informationen:


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Fördermöglichkeiten, Ausbildung, Inklusion, In eigener Sache.
Add to Netvibes follow us in feedly
37

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.

-