Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Podcasts, die Sie unbedingt hören sollten!

Freitag, 17. Juni 2022 | Kategorie: Ausbildung, Digitalisierung
  • „Smart ausbilden: Welches Mindset brauche ich für den digitalen Wandel?“ In der 10. Podcastfolge berichtet Marco Gutjahr über seine Eindrücke und Erfahrungen mit den Teilnehmenden des Q 4.0 Trainings "Digitales Mindset". In dem Gespräch erfährt man, warum im digitalen Wandel gerade kritisches Denken, Kommunikation, Kreativität und Kollaboration so wichtig sind und wie sich diese Kompetenzen gezielt trainieren lassen. Zudem gibt Marco Gutjahr Impulse, wie sich digitale Inhalte in der Ausbildung durchaus in realen Räumen vermitteln lassen. Und warum das Verlassen der Komfortzone fürs Lernen und die persönliche Entwicklung und digitale Achtsamkeit wichtiger denn je sind. Jetzt reinhören
  • „Grundbildung – Hören!: ABConnect  - worum geht es hier eigentlich?" In der 18. Folge des Podcasts geht es um einen Blick hinter die Kulissen des Projekts ABConnect. In der Arbeitswelt gibt es ca. 4 Mio. erwerbstätige Menschen ohne ausreichende Literalität. Hier setzt das Projekt ABConnect an, das am 01. Oktober 2021 gestartet ist, zur Vernetzung von Akteurinnen und Akteuren in der arbeitsorientierten Grundbildung. Das Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Alphadekade und ist ein Verbundprojekt der Technischen Akademie für berufliche Bildung Schwäbisch-Gmünd und Arbeit und Leben Berlin-Brandenburg. Jetzt reinhören
  • „Ausbildung to go: Motivation von ausbildenden Fachkräften Teil 4 - Wie Azubibetreuer mit mehr Gemeinschaftsgefühl motiviert werden können“ Im letzten Teil der Reihe Motivation ausbildender Fachkräfte erwarten alle Ausbilderinnen und Ausbilder Anregungen für mehr Motivation rund um die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls. Damit sie noch erfolgreicher ausbilden. Jetzt reinhören
  • „Foraus.gehhört: VR-Technologie bringt Vorteile im Unterricht“ In der vierten Podcastfolge ist Klaus Gloth zu Gast. Er ist stellv. Schulleiter des Kolping-Berufskollegs Gütersloh, hat die Leitung des Inklusionsprojekts "Be-IT-Ink" im Kolping-Schulwerk inne und berichtet im Gespräch u.a. über die Zusammenhänge von Motivation und Lernerfolg beim Einsatz von AR- und VR-basierten Lernmitteln. Jetzt reinhören

Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Ausbildung, Digitalisierung.
Add to Netvibes follow us in feedly
48

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.

-