Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Linktipps

Dienstag, 04. Oktober 2022 | Kategorie: Cluster/Branchen, Ausbildung

Wissen, welche Jobs und Skills gefragt sind.
Der neue Jobmonitor der Bertelsmann Stiftung macht Veränderungen am Arbeitsmarkt erstmalig regional und tagesaktuell sichtbar. Durch Auswertung von über 61 Millionen Online-Stellenanzeigen aus ca. 300 Millionen Postings können Detailanalysen für etwa 1.000 Berufe, 95 Soft Skills und alle Bundesländer, Landkreise und kreisfreie Städte erstellt werden.
Regionale Arbeitsmarktakteure können ihre Maßnahmen mit den Analysen des Jobmonitors gezielt auf die aktuellen Bedarfe ausrichten.
Weitere Informationen 

Neues IQ Themendossier "Berufsanerkennung für Hebammen"
Seit Jahren fehlen mehr und mehr Hebammen in Deutschland. Obwohl vom Schuljahr 2008/2009 bis zum Schuljahr 2018/2019 ein Anstieg der Auszubildenden um 44 % auf 2.688 zu verzeichnen war, gehört der Beruf Hebamme/Entbindungspfleger zu den Mangelberufen in Deutschland. Weil die offenen Stellen nicht vollständig besetzt werden können, gibt es eine hohe Nachfrage nach Personen, die ihren Berufsabschluss als Hebamme/Entbindungspfleger im Ausland erworben haben.
Das neue IQ Themendossier "Berufsanerkennung für Hebammen – der Weg zur Fachkraft" erklärt, welche Wege es gibt, um in Deutschland als Hebamme arbeiten zu können. Wie genau die Anerkennung abläuft, erfahren Sie in der IQ Beratungsstelle. Beraterinnen und Berater helfen das Anerkennungsverfahren vorzubereiten und zu starten. Die Anerkennungsberatung ist ein kostenfreies Angebot.
Weitere Informationen

Video zum Brandenburg-Stipendium für Landlehrerinnen und Landlehrer
Gezeigt werden Erfahrungsberichte von Stipendiatinnen und Stipendiaten. Ziel des Brandenburg-Stiependiums ist es, mehr grundständig qualifizierte Lehrkräfte für Regionen mit einem besonderen Lehrkräftebedarf in Brandenburg zu gewinnen, um eine hochwertige schulische Unterrichtsversorgung im Land Brandenburg flächendeckend sicherzustellen. Es gibt eine monatliche finanzielle Förderung in Höhe von 600 Euro, welche bis zum Ende der verbleibenden Regelstudienzeit gezahlt wird. Damit soll den angehenden Lehrerinnen und Lehrern ein fokussiertes Studium ermöglicht werden. Zusätzlich erhalten alle ein umfangreiches Begleitprogramm, das pädagogische Seminare, die Unterstützung bei der Vernetzung vor Ort und im zukünftigen Landkreis, Netzwerkveranstaltungen mit den anderen Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Hilfe bei konkreten Anliegen und Fragen umfasst.
Weitere Informationen

Alpha-Suchmaschine „KANSAS“ nun mit umfangreicher Datenbank
KANSAS ist ein Online-Tool zur Unterstützung von Lehrenden in Alphabetisierung und Grundbildung sowie Deutsch als Zweitsprache. Als Weiterentwicklung wird mit dem Alphakorpus nun eine neue Datenbank mit über 11.000 frei lizensierten Texten (CC-Lizenzen) angeboten. Diese umfassen eine große Bandbreite von grundbildungsbezogenen Themen und stammen aus verschiedenen Quellen, u.a. von selbst erstellten Texten von Lehrkräften. Die Texte können nach Themengebieten oder sprachlichen Merkmalen gefiltert werden.
Weitere Informationen


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Cluster/Branchen, Ausbildung.
Add to Netvibes follow us in feedly
27

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.

-