Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Fachtag „Digitalisierung in der Weiterbildung/Erwachsenenbildung“

Bildungseinrichtungen stehen im Zuge der Digitalisierung vor der Herausforderung, ihre internen und externen Lernprozesse entsprechend zu gestalten. Im Rahmen des Fachtags "Digitalisierung in der Weiterbildung/ Erwachsenenbildung" am 8. Oktober 2018 lädt das Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) Interessierte dazu ein, ihre Erfahrungen aktiv in die Diskussion einzubringen.

Die Erprobung von neuen Wegen zum Beispiel zur Zielgruppenansprache und Angebotsentwicklung, von neuen Lehr-Lern-Arrangements oder Fortbildungskonzepten für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren stehen ebenso auf dem Programm dieses praxisorientierten Fachtags wie die mit der Digitalisierung verbundenen Anforderungen an Organisationen und Einrichtungen. Diese unterschiedlichen Facetten werden anhand von Modellprojekten, die vom Bildungs- wie auch Arbeitsministerium gefördert werden, bearbeitet und diskutiert. Eine zentrale Unterstützungsstruktur wird am Beispiel des Digitalen Weiterbildungscampus im Flächenland Baden-Württemberg vorgestellt. Zu methodisch-didaktischen Fragen bietet das Projekt "Erweiterte Lernwelten" des Deutschen Volkshochschulverbandes aktuelle Erkenntnisse.

Das Programm und eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Weitere Informationen:


Add to Netvibes follow us in feedly
32

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.

-