Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Umfrage: Nutzung von Offenen Bildungsmaterialien in der Praxis

Mittwoch, 15. Mai 2019 | Kategorie: Studien zur beruflichen Weiterbildung, Digitalisierung

Setzen Sie freie Lehr- und Lernmaterialien (Open Educational Resources, OER) mit einer offenen Lizenz in Ihrer täglichen Praxis ein und falls ja, wie? Was hindert Sie eventuell daran?

Im Rahmen des Verbundprojekts „OERInfo: Open Educational Resources in der Hochschule“ führt das learning lab der Universität Duisburg-Essen momentan eine Bildungsbereich übergreifende Online-Befragung durch. Damit sollen der Stand und die Perspektiven von OER in Schule, Hochschule, Weiterbildung sowie Berufs- und Erwachsenenbildung erhoben werden. Mit der Umfrage werden insbesondere Lehrende und Teilnehmende angesprochen.

Unter folgendem Link können Sie sich an der Befragung beteiligen:

Das Ausfüllen des Fragebogens dauert ca. 5 Minuten. Die Befragungsdaten werden anonym erfasst und ausgewertet.

Die Informationsstelle OER (OERinfo) am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) ist ein themenspezifisches Online-Portal zur umfassenden Information über OER. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert OERinfo, damit offene Bildungsmaterialien besser verbreitet und genutzt werden. Nähere Informationen zur Förderung von offenen Bildungsmaterialien finden Sie in unserem Infoportal in der Rubrik „Fördermöglichkeiten“.

Weitere Informationen:


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Studien zur beruflichen Weiterbildung, Digitalisierung.
Add to Netvibes follow us in feedly
30

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.

-