Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Brandenburger Überbrückungshilfe für gemeinnützige Einrichtungen

Freitag, 16. Oktober 2020 | Kategorie: Fördermöglichkeiten, Inklusion

Gemeinnützige Träger von Einrichtungen der Bildung, der Kinder- und Jugendhilfe, der Weiterbildung und des Sports können bis zum 6. Dezember 2020 bzw. 30. November 2020 eine Überbrückungshilfe des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) des Landes Brandenburg beantragen. Die Hilfe richtet sich an gemeinnützige Einrichtungen, die aufgrund der Corona-Krise in eine existenzbedrohliche Notlage geraten sind. Damit setzt die Landesregierung ihre bisherige finanzielle Unterstützung fort, die Ende April 2020 im Rahmen einer Soforthilfe begann. Für diese Hilfen stellt die Landesregierung insgesamt 10 Millionen Euro zur Verfügung.

Die Überbrückungshilfe wird als nicht rückzahlbarer Zuschuss gewährt, der den finanziellen Schaden bzw. die voraussichtliche Finanzierungslücke ausgleichen soll. Sie wird für drei Monate ab dem Monat der Antragstellung gewährt. Erneute Antragstellungen sind möglich. Als finanzieller Schaden gelten voraussichtliche Liquiditätsengpässe, die ab dem 18. März 2020 entstanden sind.

Antragsberechtigt im Bereich Weiterbildung sind ausschließlich gemeinnützige Weiterbildungseinrichtungen, die nach dem Brandenburgischen Weiterbildungsgesetz (BbgWBG) anerkannt sind. Dazu zählen anerkannte Heimbildungsstätten und Landesorganisationen der Weiterbildung sowie freie Träger anerkannter Einrichtungen.

Achtung: Ein Anerkennungsbescheid für die Bildungsfreistellung Brandenburg berechtigt nicht zur Antragstellung. Für die Einrichtung muss ein Bescheid über die Anerkennung nach dem Brandenburgischen Weiterbildungsgesetz (BbgWBG) vorliegen.

Weitere finanzielle Unterstützungsangebote für Unternehmen und Freiberufler in der Corona-Krise sowie digitale Tools für den schnellen Einstieg in die Online-Lehre bieten wir Ihnen in unserem Infoportal in der Rubrik „Corona: Hilfe für Bildungsanbieter“.

Weitere Informationen:


Alle Artikel anzeigen aus der Kategorie: Fördermöglichkeiten, Inklusion.
Add to Netvibes follow us in feedly
42

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.

-