Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Berufliche Weiterbildung in Brandenburg

Weiterbildung Brandenburg berät und informiert neutral und kostenfrei zu allen Themen der beruflichen Weiterbildung im Land Brandenburg. Unternehmen, Beschäftigte und potenzielle Beschäftigte erhalten individuelle Unterstützung bei der Entwicklung einer Zielperspektive sowie der Suche nach dem passenden Bildungsangebot oder einer Förderung. Das WDB Suchportal bietet mit ca. 40.000 Kursen einen umfassenden Überblick über den Bildungsmarkt in Berlin und Brandenburg. Weiterlesen»

Erfolgsgeschichte

Aufstiegsstipendiatin Caroline Düring

Lassen Sie sich von einer beeindruckenden persönlichen Story inspirieren: Caroline Düring verwirklicht ihre beruflichen Ziele mit einer Weiterbildung und vereinbart das erfolgreich mit Beruf und Familie.

Jetzt lesen!

Brandenburger Arbeitsmarktpolitik

Informationen und Beratung zur Fachkräftesicherung im Land Brandenburg (z.B. Personalentwicklung und -gewinnung, Qualifizierung und Familienfreundlichkeit) finden Sie bei der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB).

Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg (MASGF) fördert mit zahlreichen Programmen und Maßnahmen die Entwicklung und Sicherung des Arbeitsmarkts.

News

Linktipp: Bildungs-Plattform „Digital Skills Map“

Die neue Plattform digiskillsmap.com der Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales (SenIAS) präsentiert Ergebnisse unterschiedlicher Projekte zur Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung aus ganz Europa....

WDB Suchportal für Weiterbildung in Berlin und Brandenburg

Finden Sie Ihre Weiterbildung!

Letzte Aktualisierung: 22.09.2019
40216 Bildungsangebote
938 Bildungsanbieter
22

Personen, die jetzt mit Ihnen
diese Website besuchen.

-
Förderkompass Brandenburg

Förderkompass Brandenburg

Unser Förderkompass bringt Sie mit nur zwei Klicks zur passenden Weiterbildungsförderung für Sie selbst oder Ihre Beschäftigten unter mehr als 30 Programmen.

Probieren Sie den Förderkompass gleich aus!